EDUARDO DE LA CALLE

FR/08/04/16
Beginn 23:00
Eintritt 10€

EDUARDO DE LA CALLE
(Analog Solutions, Cadenza, Hivern Discs/Barcelona)
KRISTINA (Barcelona)
ANETTE PARTY (Pastamusik/Muc)

Hört man sich die Kompositionen von Eduardo De La Calle an, so erschließt sich einem innerhalb weniger Minuten die komplexe Schönheit seiner Tracks. Sie sind minimal, melodiös und treibend, pendeln zwischen Loop Techno und Afterhour House. Hier finden sich Spuren von Villalobos genauso wie die klassischen Arrangements eines Petar Dundovs. De La Calle propagiert das Gegenteil von stagnierender 120 BPM Darkroom Mentalität, er vermittelt in jedem seiner Sets eine erwachsene und räsonable Party-Attitude. Seit mehr als 20 Jahren ist der DJ und Produzent aus Madrid schon aktiv, hat allein im Jahr 2015 circa 8 EPs und mit „The Intellinet Prophecy“ ein Album veröffentlicht, das man getrost zu den besten dieses Jahrgangs zählen darf. Ein vielschichtiges Werk, in dem Jazz mit Clubmusik kollidiert und Detroit Techno auf Trance-Extravaganza trifft. Hinsichtlich seines musikalischen Ausnahmetalents ist es nahezu unerklärlich, warum er erst seit dem Jahr 2011 eine größere und nachhaltige Aufmerksamkeit erfahren hat. Vielleicht ist es wie mit gutem Wein, der in aller Ruhe reift, während der Markt sich an durchschnittlicher Plörre übersättigt, um sich irgendwann gesund zu schrumpfen und das Augenmerk auf die wirklich feinen Tröpfchen zu lenken. Wir werden selbiges an diesem Freitag tun: Bienvenido at Rote Sonne, Eduardo De La Calle!

www.eduardodelacalle.com

EMBRYO
August 2017
EMBRYO
COUNTERWEIGHT
August 2017
COUNTERWEIGHT
P-T2 / PHILIPP VON BERGMANN
August 2017
P-T2 / PHILIPP VON BERGMANN
MUNICH AGAIN Birthday
August 2017
MUNICH AGAIN Birthday
NEW ROMANTIC
August 2017
NEW ROMANTIC
HERRENSAUNA
August 2017
HERRENSAUNA
August 2017
August 2017