MOVE D

FR/18/09/15
Beginn 23:00
Eintritt 12€

MOVE D (Source Records, Workshop, Smallville/Heidelberg)
DEEP DOWN DAVE (Rote Sonne, Vorsicht Glas!/Muc)
Visuals by STUDIO POLYGON

Welch ein September, die Bookings klatschen härter als ne Snare Drum. Kaum einer hat in den letzten zwanzig Jahren derart viel für die Verbreitung von House „Made in Germany“ geleistet wie David Moufang, den meisten von uns wohl eher bekannt als Move D. Dieser Herr ist ein globaler Sympathieträger, ein stets willkommener Gast in den wegweisenden Clubs all over the planet. Seine beeindrucke DJ Vita begann bereits in den 80er Jahren, er spielte Funk, Hip Hop und Proto House. In den 90ern rief er sein Label ‚Source‘ ins Leben, auf dem viele seiner Klassiker erschienen, unter anderem auch sein bahnbrechendes Album „Kunststoff“. Projekte mit anderen Künstlern gibt es zuhauf, seien es Produzenten-Kollaborationen mit Magic Mountain High oder Hörbuchaufnahmen mit arrivierten Autoren wie Thomas Meinecke. Die Liste seines genialen Schaffens ist schier endlos, am besten hört man sich Move D allerdings im Club an, denn dort entfaltet sich der Moufang’sche Freigeist noch immer am besten. Support gibt’s in dieser Nacht von ‚Vorsicht Glas!‘ Side Kick Deep Down Dave, der erwiesenermaßen ein großer Fan des Heidelbergers ist, und sich für diesen Gig noch mal extra ins Zeug legen dürfte, um dem Großmeister mit einer perfekten Auswahl seiner besten Banger den Tanzboden zu präparieren.

www.facebook.com/MoveD.official

Mai 2017
Mai 2017
Noise Mobility
Juni 2017
Noise Mobility
Grenzfrequenz
Juni 2017
Grenzfrequenz
Till von Sein
Juni 2017
Till von Sein
QUEER SQUAD
Juni 2017
QUEER SQUAD